Axel Wagner - Haarpraxis

Kompetenz bei Haarersatz

Verbände / Mitgliedschaften / Cooperationen

Wir möchten mehr…

…deshalb ist unser Unternehmen in verschiedenen Verbänden organisiert und Mitglied:  

 

Cooperation Axel Wagner- Loreal- DKMS-LifeCooperationspartner:DKMS-Life, Loreal, Axel Wagner-Friseure / Zweithaarpraxis

 

Axel Wagner und Fr. Rextoth von FirksHaarvital-Teddyaktion mit Fr. Rexroth von Firks











Teddyaktion für Rexrodt von Firks Stiftung

Mitglied im SpFfK

(eine Gemeinschaft von Spezialisten, die sich wirklich für die Belange der Betroffenen einsetzen  und regelmäßig ihr Fachwissen austauschen.)

Die Haarpraxis Axel Wagner zählt zu den Kompetenzzentren des Solidarpakts der Friseure für Krebspatienten (SPFfK).

Wir finden nämlich, dass jeder Patient das Recht auf eine fachgerechte Perückenversorgung hat. Und dazu ist eine richtige und fachgerechte Beratung notwendig, um die für ihn optimale Perücke auszuwählen. Hierbei muss die persönliche Situation ebenso berücksichtigt werden, wie die verschiedenen Haarlängen, damit die gute Haarqualität lange erhalten bleibt.

Foto: SPFfKAxel Wagner beim SPFfK-Event in Fulda


Unsere Haarpraxis Axel Wagner nimmt an regelmäßigen Schulungen der SPFfK-Akademie teil. Durch den hier stattfindenden fachlichen Austausch der Spezialisten untereinander wird sichergestellt, dass stets der neueste Stand der Technik in der Zweithaarversorgung den betroffenen Patienten zur Verfügung gestellt wird. Weitere Informationen zum Solidarpakt der Friseure für Krebspatienten finden Sie auch unter www.spffk.de.

Foto: SPFfK

Der SPFfK mit seinen Kompetenz-Zentren nimmt Abstand vom Verkaufsverhalten vieler Perückenstudios, in denen beim Verkauf nichts anderes gemacht wird als  

Aussuchen - Aufsetzen - Fertig!- Verkauft!"



Mitglied im BVZ

( "unsere politische Intressenvertretung")

Bundesverband der Zweithaar-Spezialisten (BVZ)

Professionell angepasster Haarersatz kann keine Katalogware sein. Deshalb ist es wichtig, auf der Suche nach dauerhaftem Haarersatz in gutes Zweithaar vom Haarspezialisten zu investieren. Denn in den meisten Fällen ist eine Perücke, die nicht vom Profi angepasst und eingeschnitten wurde, sofort als schlecht sitzendes Exemplar zu erkennen.  

Um sich von Online-Anbietern und Kaufhausangeboten abzuheben,  hat der Bundesverband der Zweithaar-Spezialisten (BVZ) nun eine einheitliche Zertifizierung für Qualitätsbetriebe der Branche eingeführt.